Born with pride conference 27.-28. September in Kathmandu

Die DNG freut sich gemeinsam mit dee Friedrich Naumann Foundation for Freedom Southeast & East Asia und der German Embassy Kathmandu die einzigartige Born with Pride Konferenz diese Woche in Kathmandu auszurichten!

Wir laden Sie herzlich ein, an der zweitägigen Konferenz teilzunehmen. Die Konferenz bietet eine Plattform für den Austausch zur Repräsentation der LGBTQI+ 🏳️‍🌈 Community in Nepal.

Begleitet wird die Veranstaltung von einer Kunstausstellung, welche die Kunstwerke zeigt, die aus einem Wettbewerb hervorgegangen sind, in dem die inneren Kämpfe der queeren community künstlerisch ausgedrückt wurden.

Die Konferenz findet im Hotel Himalaya in Kathmandu statt.

Weitere Infos hier: https://facebook.com/events/s/born-with-pride-conference-202/779810639899272

Die Nepal-Stiftung

Mit der Stiftung möchten wir die nachhaltig sichern, dass die DNG ihren Aufgaben dauerhaft nachgehen können wird. Die Stiftung soll unseren Projektpartnern ermöglichen nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ Ihre Arbeit zu verwirklichen.

Thematischer Fokus der Stiftung sollen Bildung und das Schaffen von Zukunftschancen für Nepalis sein und Engagement zu fördern. Gleichzeitig hat die Stiftung, wie auch die DNG, das Ziel das interkulturelle Miteinander zwischen Nepal und Deutschland, durch entwicklungspolitische Bildungsarbeit, zu stärken.
Auch soll durch die Stiftung das Fortbestehen der Zeitschrift „Nepal Information“, kurz Nepal-I, gesichert werden.

Weitere Informationen folgen. Wir freuen uns, wenn Sie die Stiftung unterstützen möchten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.